KörperResonanzTherapie

 

Die KörperResonanzTherapie wurde entwickelt, um ganzheitliche Heilungsprozesse auszulösen.
Sie geht davon aus, dass ein Mensch heil werden kann, wenn man ihn als Ganzes betrachtet.

Dabei stützt sie sich auf ein seit Jahrtausenden in allen Kulturen vorhandenes Wissen über die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele.

 

In der KörperResonanzTherapie behandelt man den Energiekörper. An ihm erkennen wir sowohl den

Energiefluss, als auch Blockaden, die wir als beeinträchtigend erleben. Emotionale oder physische

Erschütterungen, Umweltgifte, negative Strahlung oder mentale Blockaden trennen die natürliche

Einheit Energiekörper und Körper voneinander.

 

Unsere Vitalität kann Schwächungen erfahren, die zu ernsthaften Erkrankungen führen können.

Werden die tieferen Ursachen beachtet und nicht nur die Symptome des Körpers behandelt, kann

Heilung stattfinden.

 

Während der Sitzung nimmt der Behandler Kontakt zum Energiekörper des Klienten auf. In einer Phase der Tiefenentspannung erfährt der Klient Unterstützung durch Resonanz. Hierbei lösen sich die Blockaden auf, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und der Körper kann heilen.

 

Jeder Körper trägt das Wissen um seine Heilung und das Potential dazu in sich.

 

Er muss nur an die ihm innewohnende Vollkommenheit erinnert werden ...